Ausstellungen Malerei & Grafik Plastik & Gefäß Schmuck & Textiles Service & Kontakt

IRIS BAND

Form-Form-Form

Zerlegen und Zusammensetzen, Mosaik und Liniennetze- die Bilder von Iris Band lenken den Blick vom Mikro- zum Makrokosmos. Die Stadtansichten und Naturstudien erinnern an den Formalismus Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts und geben dennoch eine erstaunliche Gegenständlichkeit frei. Die Linie, die Kleinteiligkeit formt, bändigt die Augen des Betrachters und leitet sie zu den Bildern im Bild, zu den Details und zurück zum Rahmenwerk. Einem Vexierbild oder Labyrinth gleich ordnet sich die Farbe der Form unter und umgekehrt. Linien stehen neben Flächen, Raumperspektiven sind verzerrt. Die geometrische Struktur schafft imaginäre Räume. Eine starke Raumspannung liegt in allen Bildern Bands.

[weiter]


Weitere Arbeiten der Malerin Iris Band finden Sie in unserer ZEITKUNSTGALERIE.

Poesie in den Farben

Italienbilder

Stadtansichten Halle und Erfurt