Ausstellungen Malerei & Grafik Plastik & Gefäß Schmuck & Textiles Service & Kontakt

Dieter Gilfert

Der Mensch- sein soziales Handeln, seine asozialen Beziehungen, oder umgekehrt? Gilfert gibt keine Antworten- er fordert auf, sich in die Atmosphäre, die seine Bilder umgibt einzufinden, die energiegeladen, ironisch und leicht satirisch daherkommt und den Betrachter zur Phantasie anregt. Scheinbar naiv stellen sich die Figuren, die beim näheren Betrachten ihre Metaphern zeigen, dar.

Gilferts großköpfige, charakterstarke Wesen im freien Raum mit ihren typisierten Körperhaltungen deuten auf Motive, wie Liebe, Tod, Macht, Schuld, Sühne und Erlösung. Die Themen führen das Überirdische zum Menschen zurück. In den großzügigen Arrangements reduziert der Maler auf das Wesentliche und Fassbare. Dadurch stellt sich eine seltene Leichtigkeit in der Komposition her. Formal und Farblich setzt er dabei auf Kontraste. Doch nicht nur diese Arbeiten, die ihren verschmitzten Witz und ihren trockenen Humor aus sich selbst ziehen, sondern auch die Landschaft macht die Arbeit Gilferts aus. Neubauten stehen neben ursprünglicher Natur.