Ausstellungen Malerei & Grafik Plastik & Gefäß Schmuck & Textiles Service & Kontakt

RAINER HENZE

...wie Morgner oder Vollmaer, um nur zwei Künstlerkollegen seiner Generation zu nennen, zeigt Henze den Menschen in der Ausweglosigkeit des Handelns in seiner Vorbestimmung, in Verletzung und Lähmung...
In jüngster Zeit mischt sich dieser gesellschafts-kritische Ansatz mit zwischenmenschlichen Themen. Mit Titeln wie „Paare”, „Tandem”, „Woge” entstehen erotische Blätter mit phantastischen Inhalten. Surreale Dimensionen erreicht es mit Arbeiten wie der „Insel der Träume” und „Geheimnisvoller Garten schwebt vorbei” oder poetischrealistische wie im „Sonnentag”...
H. Rosner