Ausstellungen Malerei & Grafik Plastik & Gefäß Schmuck & Textiles Service & Kontakt

Biografie

geborene Steinbach,
geboren 1957 in Karl-Marx-Stadt, lebt und arbeitet in Leipzig
1977 - 1981 Studium an der Ingenieurhochschule Köthen von 1977 bis 1981, Dipl.-Ingenieur Anlagenbau
1981 - 1983 Arbeit als Diplomingenieur im VEB Kombinat Chemieanlagenbau Leipzig-Grimma, Abendschule an der Dresdener Kunsthochschule
1983 - 1986 verschiedene Tätigkeiten, u.a. in Keramikwerkstätten
1986 - 1990 Mitarbeit in der Werkstatt des Dipl.-Keramikers Claudius Gabriel in Leipzig
1988/89 Erwachsenenqualifizierung, Gesellenprüfung als Keramikerin
1990 - 1993 verschiedene Tätigkeiten, u.a. im Umweltbereich und in Keramikwerkstätten
1993 - 1995 Mitarbeit in der Keramikwerkstatt der Kulturfabrik WERK II in Leipzig
1996 eigene Werkstatt in Leipzig

Entwurf des Geschirr-Designs, Entwurf und Ausführung von Fassadengestaltungen

Herstellen von Plastiken, u.a. Tierplastiken, Vorlagen für Gießformen,

Anfertigung von Portraitbüsten


Arbeiten befinden sich in der Sammlung Lobkovicz in Prag, Sammlung Prof. Biedenkopf in Dresden, Sammlung Köster in München und in der Sammlung Rosbach in Berlin.


Ausstellungen / Auswahl

1997 "Melnik 1997", Schloß Melnik, CZ
1998 Kunstverein Leipzig
2000 Deutsche Guggenheim Berlin, Museumsshop
2001 Galerie Artour, Dessau
2003 Galerie Schmidt-Rottluff, Chemnitz
2004 Gohliser Schlößchen, Leipzig, Weihnachtsausstellung


Arbeiten an Außenfassaden

Fliesenfassade mit Nashornköpfen am Restaurant Drogerie Ecke Menckestraße/Schillerweg in Leipzig, 1999;
Fliesenbild Leipziger Käsehaus, Breitenfelder Str. 39, Leipzig, 2001.